TAKIMO-21-Xyphon


TAKIMO-21-Xyphon

12,95
Endpreis, zzgl. Versand 


Jewelcaseaudio_cd Audio CD - Spieldauer 77 Minuten - Jewelcase mit schwarzem Tray, 8-seitigem Booklet und Cellophanierung 

XYPHON: Eingehüllt in absolute Dunkelheit war da nur dieses vage Gefühl von „Ich bin, ich existiere“. Was war geschehen? Wo war er? Wie lange befand er sich schon in diesem Zustand? Einen Augenblick, eine Ewigkeit? Seine Erinnerungen schwiegen. In der Ferne leuchteten jetzt kleine, helle Punkte auf. Sterne! Einer von ihnen schien ihn zu rufen. Er wünschte sich nichts sehnlicher als dort hinreisen zu können. Und seltsam, dieser Wunsch zog ihn sogleich mit sich fort. Schneller als das Licht schoss sein körperloser Geist durch die Tiefen des Raumes und überall erblickte er das Mysterium der Schöpfung: Die Galaxis, eine Insel aus Licht. Myriaden von Sonnen in den unendlichen Weiten des Universums. 

 

SPRECHER
ERZÄHLER JOACHIM KERZEL
XYPHON, alias Sandock: TILL HAGEN
ASTOR, Roboter: FLORIAN HALM
COX, Robothund: COX
REKTOR, einer Universität: GERD HOLTENAU
MISS FAWLY, Inhaberin einer Pension: EVA-MARIA WERTH
GAST 1, bei Miss Fawly: BERT FRANZKE
GAST 2, bei Miss Fawly: FLORIAN KRÜGER-SHANTIN
LAKAN, Dekan: LUTZ RIEDEL
ERZIEHERIN, in einem Waisenhaus: EVA-MARIA WERTH
TAKO MANDOA, Kommandant: JULIEN HAGGÈGE
JENNY TESS, Navigator: MELANIE HINZE
OSSWAN, 1. Offizier: DIETER MEMEL
BESATZUNG 1, eines Raumschiffs: MARCO KRÖGER
BESATZUNG 2, eines Raumschiffs: EBERHARD HAAR
BESATZUNG 3, eines Raumschiffs: DIRK BUBLIES
BESATZUNG 4, eines Raumschiffs: FLORIAN KRÜGER-SHANTIN
BORDCOMPUTER, eines Raumschiffs: MARIANNE GROSS

 

Buch, Musik, Cover und Produktion: Peter Liendl und Gisela Klötzer

Diese Kategorie durchsuchen: TAKIMO